Wanderung in der Obrunnschlucht, Samstag, 14.09.

Wandertag der Naturfreunde Dieburg
Wanderung in der Obrunnschlucht

Treffpunkt: Samstag, 14.09. um 09:00 Uhr, Parkplatz an der B26, (gegenüber Dieburger Schwimmbad)
Anreise: Fahrgemeinschaften / Auto
Die Obrunnschlucht ist ein tiefer Taleinschnitt des Obrunngrabens, auch das romantische Tal des Obrunnbachs genannt.
Es liegt zwischen Höchst im Odenwald und Rimhorn im Odenwaldkreis.

Der Bachlauf schlängelt sich durch eine etwa 3 Kilometer lange Schlucht, deren Grund an den schmalsten Stellen nur wenige Meter breit ist.
Entlang eines liebevoll gestalteten Märchenpfads gibt es zahlreiche Miniaturgebäude zu bestaunen, darunter eine Schwanenburg, einen Mäuseturm, eine Kirche, Mühlen, schöne Fachwerkhäuser sowie verschiedene Märchen- und Tierfiguren.
Die Miniaturen wurden im Maßstab 1:20 gestaltet und sind mit vielen sehenswerten Details ausgestattet. Waldhütten und Sitzgruppen laden zur Rast ein.
Die Wegestrecke beträgt 10 KM mit sanften Steigungen.

Die Wanderung wird geführt durch: Ilona Schmidt,
Tel.: 06071-44361

Gäste sind herzlich willkommen.

Galerie